Aktuelles


Mit den Franziskanern ins Hl. Land den Fußspuren Jesu folgen!
Pilgerreisen in das Hl. Land, auf den Sinai und nach Jordanien…


Termine 2022

Oktober:
09.10. bis 25.10.2022: Jordanien und Hl. Land
16.10. bis 25.10.2022: Hl. Land
30.10. bis 08.11.2022: Abrahamsweg

Termine 2023

Februar:
05.02. bis 12.02.2023 Kurzreise ins Hl. Land
12.02. bis 19.02.2023 Kurzreise ins Hl. Land
19.02. bis 26.02.2023 Kurzreise ins Hl. Land

März:
05.03. bis 21.03.2023 Jordanien und Hl. Land
12.03. bis 21.03.2023 Hl. Land

April/Mai:
16.04. bis 02.05.2023 Jordanien und Hl. Land
23.04. bis 02.05.2023 Hl. Land

Mai:
07.05. bis 16.05.2023 Sonderreise: Auf den Spuren der orientalischen Christen

Juni:
04.06. bis 11.06.2023 Zypern: Auf den Spuren der Apostel

Juli:
09.07. bis 18.07.2023 Hl. Land

Oktober:
08.10. bis 24.10.2023 Jordanien und Hl. Land
15.10. bis 24.10.2023 Hl. Land

Oktober/November:
29.10. bis 07.11.2023 Der Abrahamweg – die etwas andere Pilgerreise


Im Reisepereis sind folgende Leistungen inkludiert:
Flug und Steuern, Grenz- und Visagebühren, Unterbringung in 4 Sterne Hotels, Vollpension, Eintrittsgelder, örtliche Reiseleitung, Bus und Busfahrer, Vermittlungsgebühren der israelischen Reisebüros, Bootsfahrt auf dem See Genezareth

Preisinformationen

9-10 Tage Hl. Land kosten: 1950 Euro
8 Tage Kurzreise ins Hl. Land kosten: 1750 Euro
Jordanien und Hl. Land kosten: 2950 Euro
Abrahamweg: 1950 Euro
Sonderreise auf den Spuren der orientalischen Christen: 1950 Euro
Zypern: 1700 Euro


Pilgerreisen in das Hl. Land, auf den Sinai und nach Jordanien im Jahr 2022/2023!

Sind Sie auf der Suche nach einer besonderen Reise? Möchten Sie spirituelle Erfahrungen als Pilger sammeln? Sind Sie geschichtsinteressiert? Wollen Sie fremde Kulturen entdecken? Dann lesen Sie bitte weiter!!!

Nachdem die von uns begleiteten Pilgerreisen auch heuer wieder ausgebucht waren bzw. sind und viele Pilger sich für weitere Reisen interessieren, begleiten wir auch 2022/2023 interessante Reisen. Durch die jahrzehntelangen Mühen und Erfahrungen  haben die von uns begleiteten und von Reisebüros im Hl. Land, mit denen wir seit langem zusammenarbeiten, organisierten  Pilgerreisen eine sehr hohe Qualität erreicht. Die lange Erfahrung, die gute Kenntnis des Landes sowie der spirituelle Reichtum des Franziskanerordens machen die Reisen zu einem außer- gewöhnlichen Erlebnis.

Auch wenn die Nachrichten viele Negatives über das Hl. Land berichten, so haben sich bisher alle Pilger sicher gefühlt, auch heuer gab es keinerlei Probleme bei unseren Reisen. Daher freuen wir uns, wenn auch Sie sich entscheiden, mit uns den Fußspuren Jesu zu folgen.

Ein jüdisches Sprichwort heißt:
„Nächstes Jahr in Jerusalem.“
In diesem Sinn wünschen wir Ihnen alle Gute und Gottes Segen.

P. Elias van Haaren OFM, Generalkommissariat des Hl. Landes Wien

 

Generalkommissariat des Hl. Landes Wien
Franziskanerplatz 4, 1010 Wien
Tel. 0043/(0)1/512 19 17, Fax: 513 99 82
E-mail : heiligland@pilgerreise.at

In Zusammenarbeit mit:

Amsalem Tiberias/Israel, Net Tours Jerusalem/Israel

Löw Touristik, Der Spezialist für Pilger und Gruppenreisen, A-2344 Maria Enzersdorf, Hauptstraße 29


Auf die gemeinsame Reise freut sich Ihr Reisebegleiter P. Elias van Haaren OFM

Anmeldung, Fragen, Informationen: Generalkommissariat vom Hl. Land Wien, Franziskanerplatz 4, 1010 Wien, Österreich, bruderelias@hotmail.com, heiligland@pilgerreise.at